50 Jahre Eisenbahnfreunde Göttingen e.V. im Jahre 2022
Die Eisenbahnfreunde Göttingen e.V. sind ein anerkannter gemeinnütziger Verein nach § 52 AO

Unsere Herbst-Tauschbörse war wieder einmal ein toller Erfolg..
Die Rückmeldung der Besucher wie auch der Anbieter war durchweg positiv.
Einige Besucher haben die professionelle Organisation sowie die angenehme Atmosphäre hervorgehoben.
Guten Anklang hat auch das breite Angebot der angebotenen Speisen gefunden.
Wir werden diesen Standard auch bei künftigen Börsen halten.
Die nächste Tauschbörse findet am 19. März 2023 wieder in der BBS II statt.


Es ist soweit: Am 14.Nobember 2022 feiern wir unser 50 jähriges Bestehen mit einem gemeinsamen Abendessen.
Ein Gründungsmitglied, weitere ehemalige Mitglieder und ein Abgesandter des Landkreises werden mit uns feiern.
Unsere Vereinschronik ist auch fertig. Sie wird morgen Abend im Rahmen der Feier vorgestellt.

Die Planung der Seminare, Workshops und Stammtische ist abgeschlossen.
Die Themen der Seminare sind in der Rubrik Termine zu finden.
Interessierte können sich auf der Börse am 20. November 2022 in der BBS II von 10 - 16 Uhr oder über die bekannten Kanäle anmelden.
Bei Anmeldung auf der Börse wird ein Rabatt von 10% auf den Seminarpreis gewährt.


Unser Verein wurde diese Woche bei RTL Nord in der Rubrik Mein Verein vorgestellt.
Der ausgestrahlte Beitrag kann auf Youtube angesehen werden. Zum Beitrag dem Link folgen.


Dieses Jahr feiern wir unser 50-jähriges Vereinsjubiläum. Im Zuge der Feierlichkeiten haben wir am 21.August 2022 von 11 - 16 Uhr einen Tag der offenen Tür im Vereinsheim veranstaltet.
Der Zuspruch und das Interesse der Besucher an der kleinen Eisenbahn war groß.


Die Lösung unserer Straßenbahn hat das Interesse der Medien geweckt. In der akutellen Ausgabe des Magazins "Digitale Modellbahn" 4/2022 ist der Artikel "Digital pendeln - analog fahren" dazu zu finden.

Am 02.Juli 2022 haben wir im Rahmen des €9-Ticket einen Ausflug zu Modellbundesbahn nach Brakel unternommen.
Am 05.August 2022 haben wir mit der HSB eine Fahrt nach Wernigerode gemacht. Ziel war das BW der HSB.


Zusätzlich zu den wöchentlichen Treffen am Mittwoch
wurde bis auf Weiteres der Dienstag als zusätzlicher Tag für Treffen eigeführt.
Die Absprachen hierzu werden in der Videokonferenz jeweils Donnerstag getroffen.


Wir konnten unsere Räumlichkeiten erweitern.
Der Bruder eines unserer Mitglieder hat uns einen Büro-Container überlassen.


Unsere alljährliche Früjahrs-Tauschbörse hat am 20. März 2022 stattgefunden.
Die Börse wurde auch mit Zugangsbeschränkung 2G durchgeführt. Erläuterung dazu auf der Detailseite
Die Vorbereitungen für die Herbstbörse am 20. November 2022 laufen.


Einstiegsseminar für Jugendliche zum Thema Modelleisenbahn
Das Seminar hat am 27. Oktober von 12 - 16 Uhr im Vereinsheim stattgefunden.


Am 09.09.21 konnten wir endlich unsere Mitgliederversammlung durchführen
Es gab Wechsel beim 1. und 2. Vorsitzenden sowie beim Jugendwart

Der Verein hat einen Jugendlichen bei der Instandsetzung von Loks unterstützt,
deren Zustand nach nach dem Hochwasser an der Ahr schlimm war.
Alle Loks konnten funktionstüchtig übergeben werden. Zum Bericht dem Link folgen.


Es werden wieder Seminare angeboten
Im Februar kommenden Jahres geht es los.


Regelmäßiger Termin für Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten


Wir freuen uns über jeden Eisenbahnfreund, der uns aktiv unterstützen möchte.
Der aktuelle Mitgliedsbeitrag beträgt €10/Monat für Erwachsene.

Hagenweg 2v
37081 Göttingen
Anfahrt: Einfahrt der MUSA, auf der Kopfsteinpflaster-Strasse rechts halten, über die Bahnschienen,
wieder leicht rechts halten und bis hinten durchfahren.


Ansprechpartner:

Andreas Gorges
E-Mail
0170/2262565


Zurück